FANDOM


Ugentalsperre
Lage: Landkreis Heidenheim, Baden-Württemberg
Zuflüsse: Wedel
Abflüsse: Wedel → Brenz
Größere Städte in der Nähe: Heidenheim an der Brenz
Geographische Lage 48° 39′ 26″ N, 10° 6′ 32″ O48.65722222222210.108888888889Koordinaten: 48° 39′ 26″ N, 10° 6′ 32″ O
Daten zum Bauwerk
Sperrentyp: Erddamm
Bauzeit: 1961
Höhe des Absperrbauwerks: 15 m
Bauwerksvolumen: 34.000 m³
Kronenlänge: 120 m
Daten zum Stausee
Speicherraum: 1.250.000 m³

Die Ugentalsperre ist ein Hochwasserrückhaltebecken im Ugental bei Heidenheim in Baden-Württemberg. Das Bauwerk beim Hochberg gilt wegen seiner Höhe (knapp) als große Talsperre nach dem ICOLD-Kriterium. Der gestaute Bach ist der Wedel (Wedel-Brenz), ein Zufluss der Brenz.

Das Ugental ist eines von mehreren Tälern mit Bächen, deren Abflüsse bei Hochwasser die Innenstadt von Heidenheim überfluten können: Wental, Mauertal, Haintal, Stubental und Eseltal.

Das Rückhaltebecken gehört dem Wasserverband Wedel-Brenz und wurde 1961 erbaut.

Siehe auch:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki