FANDOM


Datei:Kocher quelle 1.JPG
Datei:Kocher quelle 2.jpg
Datei:Kocher quelle 3.jpg
Datei:Kocher quelle 4.jpg

Der Kocherursprung bei der Stadt Oberkochen im Ostalbkreis ist der Ursprung des Schwarzen Kochers. Er liegt 499,2 m ü. NN an der Europäischen Hauptwasserscheide (2 km südlich entspringt der Ziegelbach, welcher der Brenz zufließt).

Daten

Der Kocherursprung besteht aus mehreren Quellenaustritten, die sich immer weiter in den Berg einschneiden. Mit einer mittleren Schüttung von 680 l/s entspringt das Quellwasser aus dem Hangschutt und den Wohlgeschichteten Kalken des Weißen Jura. Jahreszeitlich- und wetterbedingt schwankt die Schüttung zwischen 50 l/s und 4000 l/s[1] und stellt damit die größte Karstquelle in Oberkochen dar.

Die wirkenden Erosionskräfte des Wassers sind an der Ursprungshalde gut erkennbar. Das Einzugsgebiet ist fast zu 100 % bewaldet und kaum besiedelt. Das Wasser ist daher sehr sauber, gelegentliche Trübungen bei höherem Wasser stammen aus den unterirdischen Karstquellen.

Name

Auf Landkarten ist der Kocherursprung oft mit der grammatisch falschen Bezeichnungen „Schwarzer Kocher Ursprung“ und „Schwarzer Kocherursprung“ eingetragen.

Umwelt und Naturschutz

Der Kocherursprung ist ein geschütztes Naturdenkmal. Im Feuchtbiotop leben zahlreiche geschützte Pflanzen und Tierarten. Bis zum Stadtgebiet von Oberkochen erstrecken sich im Schwarzen Kocher die verschiedenen Arten sattgrünen Pflanzenpolster.

Weitere Quellen bei Oberkochen

  • Ursprung des Weißen Kochers (in Unterkochen)
  • Roter Kocher (Ölweiher)
  • Katzenbach
  • Brunnenquelle (aus der Brunnenhöhle)
  • Luggenlohbrunnen
  • Neubrunnen (im Wolfertstal)
  • Hungerbrunnen (im Wolfertstal)
  • Langertbrunnen (im Wolfertstal)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Ursprung des Schwarzen und Weißen Kocher
48.77191710.095191

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki